Menü öffnen Suchfunktion

Hauswirtschaft macht Ihnen Freude? Sie verfügen über Organisationsgeschick, können gut mit Stress umgehen und behalten Ihren Humor selbst in schwierigen Situationen? Sie fördern das produktive Miteinander? Patienten und Angehörige binden Sie aktiv ein, akzeptieren ihre Vorgaben und zeigen echtes Interesse für ihre Belange? Für unsere Hauswirtschaft in Gelsenkirchen suchen wir ab sofort Hauswirtschaftskräfte in Vollzeit, Teilzeit oder Minijob.
Kommen Sie zur APD Ambulante Pflegedienste Meinerzhagen GmbH. Mit 450 Mitarbeitenden, rund 900 Patienten, 18 Demenz-Wohngemeinschaften und einer Tagespflege gehört APD-Unternehmensgruppe zu den größten und umsatzstärksten privaten ambulanten Pflegediensten in Deutschland. FOCUS Business zählt uns 2020 zu den besten Pflege-Arbeitgebern im Mittelstand. Das Arbeitgeber-Bewertungsportal kununu verlieh uns 4,2 von 5 Sternen. 88 Prozent unserer Mitarbeitenden empfehlen uns weiter.
Sie haben in der Corona-Krise Ihren Job verloren? Sie suchen eine abwechslungsreiche Beschäftigung für die Jahre bis zu Ihrem Ruhestand? Dann bieten wir Ihnen eine abwechslungsreiche und zukunftssichere Aufgabe in einem engagierten und tollen Team. Lebenserfahrung und Freude am Tun sind dafür die besten Voraussetzungen. Bewerben Sie sich jetzt!

Das bieten wir Ihnen

  • Eine interessante sowie anspruchsvolle Aufgabe in einem motiviertem Team
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Sichere Anstellung in einem der größten Pflegedienste Deutschlands
  • Berufliche Aufstiegschancen
  • Teilnahme an der Initiative JobRad
  • Zuschüsse zu attraktiven Gesundheitsreisen

Das bringen Sie mit

  • Kenntnisse aus dem Bereich der hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Kenntnisse der Organisation einer Haushaltsführung
  • Sicherstellung einer kundenorientierten Dienstleistung
  • Führerschein der Klasse B
  • Kenntnisse im Umgang mit Maschinen in Privathaushalten
  • Wäschepflege und Materialkenntnisse von Textilien
  • Einkäufe, sowie Erstellung einer Einkaufsliste in Abstimmung mit den Patienten und dessen Gesundheitszustandes unter Berücksichtigung des vorhandenen Budgets
  • Erkennen von ernährungsbedingten Gesundheitsrisiken
  • Kenntnisse der Lebensmittelhygiene (HACCP-Konzept)
  • Beachtung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Umweltbewusstes Handeln

Ziele

Eine Hauswirtschaftshilfskraft bietet „Hilfen bei der Haushaltsführung“ rund um den Haushalt von Patienten aller Altersgruppen in verschiedenen Lebenssituationen an. Sie reinigt den Wohnraum der Patienten, achtet auf Ordnung und Hygiene, versorgt die Wäsche, erledigt die Einkäufe und kümmert sich um die fachgerechte Vorratshaltung von Lebensmitteln. Sie leitet Kinder an, motiviert kranke Menschen und unterstützt ältere Personen bei allen Alltagsverrichtungen, um das Wohlbefinden unserer Patienten zu gewährleisten.

Fähigkeiten

  • die Fähigkeit, Verantwortung wahrzunehmen
  • körperliche und seelische Stabilität
  • Initiative und Einsatzbereitschaft
  • empathisches Handeln
  • Teamfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Selbstorganisation
  • Eigene Kritikfähigkeit und Selbstreflexion
  • Urteilvermögen
  • Ausgeglichenheit und Geduld
  • Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit
  • Loyalität zum Unternehmen
  • Kommunikative Fähigkeiten und Sozialkompetenz
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur ständigen und umfassende eigene Fort- und Weiterbildung

Aufgaben und Kompetenzen

Patientenbezogene Aufgaben

  • wertschätzender Umgang mit Patienten
  • Erstellung einer Einkaufsliste nach Patientenwünschen unter Berücksichtigung dessen Gesundheitszustandes, sowie dem vorhandenen Budget
  • Einkauf im nächst gelegenen Supermarkt, Transport und Lagerung der Lebensmittel
  • Kontrolle des MHD und angepasst an das HACCP-Konzept
  • Spülen des Geschirrs
  • Reinigung der Küchenschränke und der Arbeitsplatte inklusive aller Geräte
  • Reinigung (jedoch kein verschieben) der Möbel und Einrichtungsgegenstände
  • Reinigung des Bades ohne montierte Teile abzubauen um Unfälle bei nicht sachgemäßer Befestigung zu vermeiden
  • Reinigung der Böden
  • Fenster putzen
  • Gardinen waschen
  • Betten beziehen
  • Reinigung der Lampen ohne den Abbau der Lampenschirme oder Leuchtmittel
  • Reinigung des Treppenhauses unter Berücksichtigung, wenn nötig, der Flurwoche
  • Einsätzen von haushaltsüblichen Maschinen
  • Reinigen und Pflegen der Haushaltsgeräte und Maschinen
  • sachgemäßer und umweltschonender Einsatz von Reinigungsmitteln
  • Wäsche waschen, pflegen und bügeln unter Beachtung der Pflegehinweise
  • sachgemäßer und umweltschonender Einsatz von Waschmitteln

Organisation des eigenen Aufgabenbereiches

  • Patienten frühzeitig über die geplanten Einsätze informieren
  • Die Patienten telefonisch über den Einsatz informieren oder wenn es zu zeitlichen Verschiebungen kommt
  • wenn nötig, Absprachen mit Betreuer treffen, ggf. mit anderen Abteilungen der APD
  • alle Auffälligkeiten bei den Patienten sind weiterzugeben an die Leitung und/oder die Pflege
  • Probleme bei der Umsetzung des Auftrages bitte weitergeben (z.B. kein Einkauf möglich, fehlende Reinigungsmittel …)
  • Kontinuierlich überprüfen, ob die Unterstützungen/Hilfen erweitert oder ergänzt werden müssen. Falls eine veränderte Hilfeplanung notwendig ist, Meldung an (stellv.) Teamleitung.
  • Meldungspflicht bei „Nicht-Antreffen“ sowie bei abgesagten Einsätzen
  • auf eine aktuelle Führung der Patientenlisten ist zu achten
  • Wünsche, Anregungen und Beschwerden seitens der Patienten, Betreuer und Angehörige an die (stellv.) Teamleitung weitergeben
  • eigene Wünsche, Anregungen und Beschwerden (stellv.) Teamleitung weitergeben
  • genaue Dokumentation der Einsätze über Zeiten und erbrachte Leistungen/Tätigkeiten in Leistungsnachweisen und Berichten, auch bei abgesagten bzw. entfallenen Einsätzen
  • jeder Unfall mit dem Dienstwagen muss der Polizei gemeldet werden
  • Mitwirkung bei der Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagementsystems
  • Vorschläge einbringen zur ständigen Weiterentwicklung und Verbesserung des eigenen Leistungsangebotes

Zusammenarbeit im Team

  • wertschätzender Umgang mit Vorgesetzen und Kollegen
  • Teilnahme an tägliche Teamsitzungen, sofern keine anderen Absprachen mit der Leitung vereinbart wurden
  • telefonische Erreichbarkeit während der Arbeitszeit

Bewerberdatenschutz

1. Zweckverwendung und Erhebung der Daten im Bewerbungsverfahren

Wenn Sie sich bei uns bewerben, erklärst Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten in unserem Unter-nehmen einverstanden. Die von Ihnen gemachten Angaben inklusive Ihrer personenbezogenen Daten, welche Sie uns zur Bewerbung zur Verfügung stellen, werden für die Besetzung der zu besetzenden Stelle in unserem Unternehmen erhoben. Ihre Daten können auch an die zuständigen innerbetrieblichen Stellen weitergeleitet werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Um den höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten ist uns wichtig. Alle persönlichen Daten, welche im Rahmen Ihrer Bewerbung bei uns im Hause erhoben werden, sind mit technischen und organisatorischen Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulation seitens Dritter geschützt.

2. Datenerhebung

Für die Bewerbungen benötigen wir folgende Daten von Ihnen:

  • Name und Vorname
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  • Email-Adresse
  • Vollständige Bewerbungsunterlagen bestehend aus Bewerbungsschreiben, Zeugnisse, Lebensläufe, Zertifikate, usw.

3. Verantwortliche Stelle für Ihre Bewerbung ist

APD Ambulante Pflegedienste Gelsenkirchen GmbH
Pastoratstraße 1
D – 45879 Gelsenkirchen

4. Ablauf

Nach Eingang Ihrer Bewerbung über unsere Webseite erhalten Sie von uns eine Eingangsbestätigung.

Wenn Ihre Bewerbung positiv ist, werden Ihre Daten zur weiteren Bearbeitung von uns genutzt und wir laden Sie zu einem Vorstellungsgespräch ein. Sollte Ihre Bewerbung abgelehnt werden, so werden Sie von uns informiert.

5. Nutzung der E-Mail-Adresse und Telefon Nummer zur Kommunikation

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung per Email erklären Sie sich einverstanden, dass wir für die weitere Bewerbungsbearbeitung Ihre Email-Adresse und Telefonnummer als Kommunikationsmöglichkeit benutzen dürfen.

Es wird ausdrücklich darauf hin gewiesen, dass der Email-Versand unverschlüsselt erfolgt. Eine Veränderung oder Kenntnisnahme der Daten durch unberechtigte Dritte kann daher definitiv nicht ausgeschlossen werden. Aufgrund dieser Umstände erklären Sie sich mit der Angabe Ihrer Email-Adresse einverstanden, dass die Kontaktaufnahme per Email in nicht verschlüsselter Form erfolgen darf. Sie haben jederzeit das Recht, diese Einwilligung schriftlich bei uns zu widerrufen.

6. Aufbewahrungs- und Speicherdauer Ihrer Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsunterlagen werden bis zu sechs Monate nach Beendigung des Bewerberverfahrens aufbewahrt und gespeichert. Danach erfolgt die Löschung aller Daten und Ihre Bewerbungsunterlagen vernichtet. Die Rückgabe Ihrer postalischen Bewerbung nach Ablehnung erfolgt nicht. Diese kann nach Rücksprache und Terminvereinbarung nach Ablehnung bei uns abgeholt werden.

7. Einwilligung und Widerruf

Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung per Email und/oder in postalischer Form geben Sie ihre Einwilligung zur Verarbeitung, Speicherung und Speicherdauer deiner Daten für das Bewerbungsbearbeitung durch uns.

Diese Einwilligung können Sie gegenüber der publitec GmbH jederzeit schriftlich per Post oder per Email bei uns widerrufen.

Falls Sie einzelne Bestandteile dieser Erklärung für Ihre Bewerbung per Email nicht akzeptieren, so bitten wir um Zusendung Ihrer kompletten Unterlagen per Post. Ihre Bewerbung wird hier selbstverständlich gleichrangig wie per E-Mail übermittelt behandelt.

8. Allgemeine Datenschutzhinweise

Die allgemeinen Datenschutzhinweise im Hinblick auf die Nutzung unseres Webauftrittes und weitere Hinweise finden Sie hier.

Jetzt bewerben

Sprechen wir Ihnen aus dem herzen? Dann bewerben Sie sich jetzt.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

    Hinweis zum Datenschutz:
    Mit der Nutzung unseres Bewerbungsformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet werden. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit einer E-Mail an info@apd.de widersprechen.


    Durchsuchen...
    Keine Datei ausgewählt.
    Durchsuchen...
    Keine Datei ausgewählt.
    Durchsuchen...
    Keine Datei ausgewählt.

    Ansprechpartner

    APD Ambulante Pflegedienste Meinerzhagen GmbH

    Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit

    Sinika Krauß

    Telefon 02354-9119955
    zum Anfang