Menü öffnen Suchfunktion

Seit 2006 versteht sich die APD als Botschafter und Motor ambulant betreuter Wohngemeinschaften, einer innovativen Wohnform für Menschen mit Demenz. Aktuell begleiten wir 18 Wohngemeinschaften an sechs verschiedenen Standorten in Gelsenkirchen und Meinerzhagen. Weitere Standorte sind in der Entwicklung. Demenz-Wohngemeinschaften bieten Mieterinnen und Mietern ein liebevolles, familienähnliches und selbstbestimmtes Zuhause bis zum Schluss. Die Angehörigen spielen dabei eine wichtige Rolle. Sie teilen sich die Verantwortung mit unseren Teamleitungen Ambulante Pflege und Soziale Betreuung.

Mit 450 Mitarbeitenden und mehr als 800 Patientinnen und Patienten gehört die APD-Gruppe zu den größten privaten ambulanten Pflegediensten in Deutschland. Für unsere pflegerischen Leistungen, aber auch als Arbeitgeber wird die APD regelmäßig ausgezeichnet (u.a. 2020 „Bester Arbeitgeber im Mittelstand“, 2020 „Ludwig-Erhard-Preis“ in Bronze).

Ihren Arbeitsplatz erhält unsere neue Verwaltungskraft in der ambulant betreuten Wohngemeinschaft „Leben in Sutum“. Der Einsatzort ist mit Bus, Bahn, Auto und Fahrrad gut zu erreichen. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Das bieten wir Ihnen

  • Eine unbefristete, sichere Anstellung in einem dynamisch wachsenden Pflege- und Gesundheitsunternehmen
  • Verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung
  • Tarifgerechte Bezahlung
  • Wertschätzende, familienfreundliche Arbeitsatmosphäre
  • Echtes Teamwork
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • Vielfältige Aufstiegschancen
  • Ansprechende, moderne Arbeitsplätze
  • Attraktive Extras (Förderung von Gesundheitsreisen, vergünstigte Mitgliedschaft im Fitness-Studio, JobRad-Leasing)

Das bringen Sie mit

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung (Verwaltung oder Arztpraxis)
  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen wäre von Vorteil, ist aber nicht Bedingung
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office am PC

Aufgaben und Kompetenzen

Zuarbeit und Unterstützung der Teamleitung Soziale Betreuung in den ambulant begleiteten Wohngemeinschaften
Kompetenter, wertschätzender Umgang mit Mieterinnen, Mietern und Angehörigen oder Betreuungspersonen

Bewerberdatenschutz

1. Zweckverwendung und Erhebung der Daten im Bewerbungsverfahren

Wenn Sie sich bei uns bewerben, erklärst Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten in unserem Unter-nehmen einverstanden. Die von Ihnen gemachten Angaben inklusive Ihrer personenbezogenen Daten, welche Sie uns zur Bewerbung zur Verfügung stellen, werden für die Besetzung der zu besetzenden Stelle in unserem Unternehmen erhoben. Ihre Daten können auch an die zuständigen innerbetrieblichen Stellen weitergeleitet werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Um den höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten ist uns wichtig. Alle persönlichen Daten, welche im Rahmen Ihrer Bewerbung bei uns im Hause erhoben werden, sind mit technischen und organisatorischen Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulation seitens Dritter geschützt.

2. Datenerhebung

Für die Bewerbungen benötigen wir folgende Daten von Ihnen:

  • Name und Vorname
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  • Email-Adresse
  • Vollständige Bewerbungsunterlagen bestehend aus Bewerbungsschreiben, Zeugnisse, Lebensläufe, Zertifikate, usw.

3. Verantwortliche Stelle für Ihre Bewerbung ist

APD Ambulante Pflegedienste Gelsenkirchen GmbH
Pastoratstraße 1
D – 45879 Gelsenkirchen

4. Ablauf

Nach Eingang Ihrer Bewerbung über unsere Webseite erhalten Sie von uns eine Eingangsbestätigung.

Wenn Ihre Bewerbung positiv ist, werden Ihre Daten zur weiteren Bearbeitung von uns genutzt und wir laden Sie zu einem Vorstellungsgespräch ein. Sollte Ihre Bewerbung abgelehnt werden, so werden Sie von uns informiert.

5. Nutzung der E-Mail-Adresse und Telefon Nummer zur Kommunikation

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung per Email erklären Sie sich einverstanden, dass wir für die weitere Bewerbungsbearbeitung Ihre Email-Adresse und Telefonnummer als Kommunikationsmöglichkeit benutzen dürfen.

Es wird ausdrücklich darauf hin gewiesen, dass der Email-Versand unverschlüsselt erfolgt. Eine Veränderung oder Kenntnisnahme der Daten durch unberechtigte Dritte kann daher definitiv nicht ausgeschlossen werden. Aufgrund dieser Umstände erklären Sie sich mit der Angabe Ihrer Email-Adresse einverstanden, dass die Kontaktaufnahme per Email in nicht verschlüsselter Form erfolgen darf. Sie haben jederzeit das Recht, diese Einwilligung schriftlich bei uns zu widerrufen.

6. Aufbewahrungs- und Speicherdauer Ihrer Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsunterlagen werden bis zu sechs Monate nach Beendigung des Bewerberverfahrens aufbewahrt und gespeichert. Danach erfolgt die Löschung aller Daten und Ihre Bewerbungsunterlagen vernichtet. Die Rückgabe Ihrer postalischen Bewerbung nach Ablehnung erfolgt nicht. Diese kann nach Rücksprache und Terminvereinbarung nach Ablehnung bei uns abgeholt werden.

7. Einwilligung und Widerruf

Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung per Email und/oder in postalischer Form geben Sie ihre Einwilligung zur Verarbeitung, Speicherung und Speicherdauer deiner Daten für das Bewerbungsbearbeitung durch uns.

Diese Einwilligung können Sie gegenüber der publitec GmbH jederzeit schriftlich per Post oder per Email bei uns widerrufen.

Falls Sie einzelne Bestandteile dieser Erklärung für Ihre Bewerbung per Email nicht akzeptieren, so bitten wir um Zusendung Ihrer kompletten Unterlagen per Post. Ihre Bewerbung wird hier selbstverständlich gleichrangig wie per E-Mail übermittelt behandelt.

8. Allgemeine Datenschutzhinweise

Die allgemeinen Datenschutzhinweise im Hinblick auf die Nutzung unseres Webauftrittes und weitere Hinweise finden Sie hier.

Jetzt bewerben

Sprechen wir Ihnen aus dem herzen? Dann bewerben Sie sich jetzt.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

    Hinweis zum Datenschutz:
    Mit der Nutzung unseres Bewerbungsformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet werden. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit einer E-Mail an info@apd.de widersprechen.


    Durchsuchen...
    Keine Datei ausgewählt.
    Durchsuchen...
    Keine Datei ausgewählt.
    Durchsuchen...
    Keine Datei ausgewählt.

    Ansprechpartner

    Interessieren Sie sich für eine Karriere in der Pflege?
    In einem persönlichen Gespräch nehmen wir uns gern Zeit für Sie.

    Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit

    Claudius Hasenau

    Telefon 0209 9230528
    zum Anfang